KomplementärTherapeutin

Für alle Therapeutinnen mit einer abgeschlossenen Ausbildung in einer KT-Methode (Aubildungsbeginn vor Nov. 2016). Der Kurs bietet dir eine kompetente Hilfestellung auf dem Weg zur eidg. dipl. Komplementär TherapeutIn. Voraussetzung für erfolgreiche Gleichwertigkeitsverfahren (GWV) oder HFP ist die Kenntnis und Verinnerlichung des neuen KT Berufsbildes und seiner Begrifflichkeit. In einem geführten Prozess lernst du, deine eigenen Kompetenzen und Haltungen im Sinne des neuen KT Berufsbildes zu reflektieren und zu beschreiben und werden aus erster Hand über Voraussetzungen und Ablauf der Verfahren informiert.