Die Kunst der Akupunktur

Die energetische Arbeit mit Akupunkturnadeln ist eine hohe Kunst. Im Chin 5 kannst du das alte, überlieferte Wissen der Akupunktur bei uns erlernen. Basierend auf dem TCM-Grundwissen und den manuellen Tuina-Kompetenzen vertiefst du die Arbeit mit Akupunkten und lernst diverse Nadeltechniken und Akupunktur-Konzepte. Mit vielen praktischen Fallstudien (inkl. Moxa und Schröpfen) findest du Sicherheit beim Einsatz der Nadeln.

Lernziele

Du bist fähig:

  • Indikationen und Kontraindikationen der Akupunktur zu erläutern.
  • relevante und sinnvolle Akupunkte mit ihrer energetischen Wirkrichtung inkl. Indikationen und Kontraindikationen zusammen zu stellen.
  • alle Meridianverläufe und mind. 250 Akupunkte (genaue Lokalisation, Wirkungsweise, Indikation) zu verstehen und anzuwenden.
  • verschiedene Akupunktur-Techniken zu verstehen und verantwortungsvoll anzuwenden.

Voraussetzung

  • Chin1-4

Oktober 2022

Oktober 2023

Jetzt das neue Kursprogramm bestellen

Wir senden dir gerne unser aktuelles Kursprogramm unverbindlich per Post zu, trage dazu deine Daten hier in das Formular ein und erhalte das gedruckte Kursprogramm in den nächsten Tagen.

Kostenlos bestellen

You have Successfully Subscribed!